Archiv | Digital RSS feed for this section

Welche Legende wärest du?

28 Apr

Ich bin diese Woche auf diese kleine Kampagne von Ray Ban gestoßen und dachte mir, die ist so gut gemacht, die muss ich einfach mit euch teilen.

Zunächst sieht man schon ein bisschen, dass die Grafik einfach wahnsinnig stylisch ist. Was man also machen muss, ist einfach deinen Facebook-Account mit der Webseite zu verbinden und heraus kommt eine personalisierte kleine Geschichte mit dem Ergebnis, welche Legende du anhand deines Profiles wärest. Bei mir ist herausgekommen, ich bin ein Vorreiter! Ja, wer hört das nicht gerne. Einfach hier ausprobieren und die Legende genießen!

Life In A Day

23 Apr

Die folgende Idee ist nicht gerade neu, sondern genau 1 Jahr alt. Aber ich finde sie immer noch so faszinierend, dass ich in meinem Blog gerne Jubiläum feiern möchte. „Life in a day“ ist ein Video, das von Ridley Scott produziert und von Menschen auf der ganzen Welt gefilmt wurde. An einem einzigen Tag passiert unglaublich viel: zu Hause, in der Nachbarschaft, in der nächsten Stadt, im angrenzenden Land und am anderen Ende der Welt. Ich bezeichne dieses Video als „Emotionale Bildung“ und fühle die Emotionen schon allein, wenn ich den Trailer ansehe.

LIEBE, ANGST, HOFFNUNG

Ich finde es faszinierend, wie heutzutage Menschen eine Verbindung aufbauen, die ohne eine digitale Welt nicht möglich wäre. Woher wüssten wir manchmal, wie es 1.000km weit weg aussieht und was noch viel wichtiger ist, wie es sich anfühlt?! Film macht es möglich! Und Film auf einer Plattform wie YouTube macht es ganz schnell und überall möglich. Nehmt euch ein bisschen Zeit und  seht euch den ganzen Film an.

Bei IKEA wird’s nie langweilig – nicht mal online

9 Apr

IKEA ist Vorbild, wenn es um digitales Storytelling geht. Nicht zum ersten Mal entdecke ich eine von IKEAs brillanten Kampagnen. Eine der etwas älteren kreativen Ideen findest du hier. Designer erzählen, wie sie auf die Idee ihres einzigartigen Möbelstücks gekommen sind. Die Seite ist in Schwedisch, aber die Designer reden in Englisch!

Aber eigentlich wollte ich IKEAs neueste Kampagne unter die Lupe nehmen; zumindest in Russland. Auf dessen IKEA Webseite kann man sich Küchen aus verschiedenen Blickwinkeln ansehen. Verschiedene Küchen, verschiedene Anlässe und verschiedene Personen veranlassen ein erzählerisches Erkunden bei IKEA. Ich habe mich da so einige Minute aufgehalten, um in den Schränken zu stöbern und die verschiedenen Perspektiven der Leute einzunehmen. Fast schon wie ein Computerspiel.

Ich finde die Idee wirklich ganz klasse. Es ist eine toller Mix aus digitaler Interaktivität, Storytelling und natürlich Werbung!

 

%d Bloggern gefällt das: